Veranstaltungskalender

September 2016

06.09. Infoabend Basenfasten um 18:30 Uhr

 



 

 

Naturheilkunde

Christiane Aulenbacher

Im Tal 4
55568 Abtweiler

Tel: 06753-9646691
E-Mail: info@naturheilkunde-aulenbacher.de

Öffnungszeiten:

 Nach vorheriger Terminvereinbarung

Praxisbesonderheiten
  • Teeküche
  • Leihbibliothek mit Fachliteratur zu allen relevanten gesundheitlichen Themen
  • Regelmäßige Praxisrundbriefe
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Gesundheitstagen
  • geführte Wanderungen auf dem Heilkräuter-Lehrpfad Abtweiler

 

 

Fasten

Heilfasten

Heilfasten ist der gewollte, bewusste und zeitlich begrenzte Verzicht auf Nahrung. Der Körper befreit sich während dieser Zeit von allem Überflüssigen; er scheidet alles aus, was ihm schadet. Viele chronische Beschwerden lassen sich durch das Fasten verbessern, außerdem wird die körpereigene Abwehr gestärkt.

Heilfasten macht gute Laune, auch bietet es den Einstieg in eine neue Ernährungs- oder Lebensweise. Es macht uns offen für Neues und für Veränderungen. Viele gesundheitliche Probleme haben einen Zusammenhang mit einem lange vernachlässigten Darm, z.B.

Kopfschmerzen, Migräne, Allergien, Schuppenflechte, Neurodermitis, Vergesslichkeit, Lustlosigkeit, Gereiztheit, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Gefäßverengung, Leistungsminderung und vieles mehr.

Sie sollten bzw. dürfen NICHT fasten bei Bulimie, Esssucht, Schwangerschaft, Hyperthyreose, Krebs, Tbc., Altersschwäche, Abmagerung, Herzerkrankungen und anderen. In manchen Fällen wäre eine stationäre Fastenkur durchführbar.

Ich begleite Sie durch die Fastenzeit, leite Sie an, bin für Sie da und unterstütze Ihr Vorhaben durch naturheilkundliche Maßnahmen.

Wir werden an einem Informationsabend die Durchführung der Fastenkur besprechen, dazu erhalten Sie auch eine schriftliche Zusammenfassung. Dann gehts los: Wir werden uns während der Fastenkur zu einem Entspannungsabend oder -nachmittag treffen, uns austauschen, verwöhnen, wandern oder spazierengehen.

Zum Abschluss werden wir eine Nachbesprechung durchführen, bei dem wir die Fastenzeit Revue passieren lassen.

Traditionell wird zu Beginn des Neuen Jahres das Heilfasten durchgeführt, natürlich ist es daneben aber auch ganzjährig möglich.


Fastenwandern

Fasten-Wandern vereint die gesundheitlichen Vorteile des Fastens und des Wanderns:

  • freiwilliger Verzicht auf feste Nahrung
  • Bewegung und frische Luft

Es ist Zurückfinden zu sich selbst und zur Natur. Wir reinigen Körper und Geist und aktivieren unsere Selbstheilungskräfte. Das Fasten-Wandern bringt ganz neue Erfahrungen und in der Gruppe macht es einfach Spaß!

Die Wanderungen führen uns durch die landschaftlich schönen Gebiete des Nahe- und Glantales, wir werden unter anderem den erfrischenden Barfußpfad durchqueren und auf römischen Spuren wandeln.

Wir führen das Fasten-Wandern in verschiedenen Varianten durch:

  • Ganztags-Touren; wir wandern täglich ca. 18-20 km
  • Halbtags-Touren; wir wandern täglich ca. 8-10km und müssen teilweise auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen

Gewandert wird täglich, bei jeder Witterung- auch bei Schnee und Regen. Verschiedene Gruppentreffen gehören ebenso zum Programm wie der tägliche Leberwickel.

Fordern Sie weitere Informationen und Unterlagen in unserer Praxis an!